Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik arbeiten in der Montage und Instandhaltung von komplexen Anlagen und Systemen in der Versorgungstechnik. Sie sind im Handwerk und in der Industrie an unterschiedlichen Einsatzorten tätig, vornehmlich auf Baustellen, in Wohn- und Betriebsgebäuden sowie in Werkstätten stimmen ihre Arbeit mit vor- und nach gelagertem Gewerbe ab und arbeiten dabei häufig im Team. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist der Service- und Dienstleistungsbereich (Kundendienst).

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Die duale Ausbildung findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt und wird vorwiegend von Handwerksbetrieben angeboten.