Überspringen zu Hauptinhalt

Gesellenprüfung der Tischler 2019

Gesellenprüfung Tischler Sommer 2019

Freisprechungsfeier 2019 der Tischler- Innung Main-Taunus

Der 28. Juni 2019 war der letzte Prüfungstag der Gesellenprüfung für die Auszubildenden im Tischler-Handwerk im Main-Taunus-Kreis.

10 Prüflinge haben an der Gesellenprüfung teilgenommen und alle 10 Prüflinge haben die Gesellenprüfung bestanden.

In der Aula der Brühlwiesenschule fand am 29. 6. 2019 die Freisprechungsfeier statt.

Nach der Begrüßung durch Herrn Studiendirektor Klaus Kallenberg von der Brühlwiesenschule hielt Herr stellvertretender Obermeister Clemens Müller eine kurze Ansprache. Nachdem Grußworte und Glückwünsche übermittelt wurden, sind die Prüfungszeugnisse überreicht und die Sieger geehrt worden.

Sieger im Innungswettbewerb „Die gute Form“ in diesem Jahr wurde Herr Darius Waser aus Heusenstamm, der bei der Schreinerei Herglotz GmbH in Hattersheim ausgebildet wurde.

Für diese Leistungen wurde Herr Waser mit einem Buchgeschenk und einer Urkunde ausgezeichnet. Herr Waser wird mit seinem Gesellenstück die Tischler-Innung Main-Taunus beim Landesentscheid des Wettbewerbs „Die gute Form“ vertreten.

Den 2. Platz im Innungswettbewerb „Die gute Form“ belegte Herr Jonas Herglotz aus Hattersheim, Ausbildungsbetrieb Firma Clemens Müller aus Hofheim. Den 3. Platz erreichte Herr Lukas Prax aus Hofheim. Herr Prax wurde in der Schreinerei Christian Heß in Hofheim ausgebildet.

An den Anfang scrollen

Probleme richten sich nicht nach der Infektionslage. Deshalb stehen allen Schüler*innen unsere Beratungsangebote unverändert auch während des Lockdowns zur Verfügung. Bitte melden Sie sich aber nach Möglichkeit vorher telefonisch an. Kontaktmöglichkeiten und Beratungsangebote finden Sie HIER