Überspringen zu Hauptinhalt

Berufsschule

Willkommen im Berufsschulbereich der Brühlwiesenschule Hofheim. Hier finden Sie alle Ausbildungsberufe, die wir an unserer Schule begleiten.

Die Eingangsvoraussetzungen für die Aufnahme der Ausbildung gibt der jeweilige Betrieb vor. Alle Betriebe aus dem Main-Taunus-Kreis, die eine der unten aufgeführten Ausbildungen anbieten eignen sich für die Berufsschulausbildung an der bws.

zu den Ausbildungsberufen

Qualifikation & Ablauf

Eingangsvoraussetzung

Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur – je nach Ausbildungsbetrieb

Abschluss

Berufsausbildung nach IHK oder HWK

Ablauf

Die duale Ausbildung dauert in der Regel 3 bis 3,5 Jahre. Sie findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt und wird von Handwerks- und Industriebetrieben angeboten.

Abteilungsleitung

Forstmann, Heiko

Leiter Abteilung I - BS

Video zur Ausbildung

Ausbildungsberufe an der Brühlwiesenschule

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir an der Brühlwiesenschule Hofheim an. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Eingangs- und Ausgangsvorraussetzungen sowie die notwendigen Unterlagen zur Anmeldung.

Die Brühlwiesenschule in Hofheim bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die in den Berufsbildungsbereich der WfbM aufgenommen wurden, Berufsschulunterricht an.

mehr erfahren
An den Anfang scrollen

Liebe Kolleg*innen, liebe Schüler*innen, Eltern und Ausbildungsbetriebe,

der Main-Taunus-Kreis hat neue Beschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen. Sie finden diese Bestimmungen und den derzeit geltenden Hygienplan 6.0 mit allen Anlagen, wenn Sie   HIER  klicken

Freundliche Grüße

Jochen Niclaus