Überspringen zu Hauptinhalt

Kursfahrt 2017 – Amsterdam

Vom 2.-6.10.2017 fand die diesjährige Kursfahrt der drei Pädagogik-Leistungskurse des Beruflichen Gymnasiums (Jahrgangsstufe 13) nach Amsterdam statt. Die 48 Schülerinnen und Schüler und ihre begleitenden Lehrkräfte, die Tutorinnen Fr. Rückert, Fr. Sossenheimer und Fr. Jahn, sowie Hr. Berg erlebten gemeinsam eine tolle Zeit in der lebendigen, spannenden und beeindruckenden Weltstadt. Neben einem berührenden Besuch im Anne-Frank-Haus, einer eindrucksvollen Stadtführung und einer entspannten Grachtenrundfahrt gemeinsam mit allen Teilnehmern, blieb noch genügend Zeit die Stadt auf eigene Faust in Kleingruppen zu erkunden und dabei die Atmosphäre und das Flair der Großstadt auf sich wirken zu lassen. Ein Großteil der Reisegruppe nutzte außerdem die Nähe zur Nordsee und unternahm einen „erfrischenden“ Ausflug nach Zandvoort und Haarlem. Die unbeschwerte Zeit und das entspannte Miteinander genossen alle – Schüler/innen wie Lehrer/innen.

 
An den Anfang scrollen

Probleme richten sich nicht nach der Infektionslage. Deshalb stehen allen Schüler*innen unsere Beratungsangebote unverändert auch während des Lockdowns zur Verfügung. Bitte melden Sie sich aber nach Möglichkeit vorher telefonisch an. Kontaktmöglichkeiten und Beratungsangebote finden Sie HIER