Überspringen zu Hauptinhalt

Voll-finanzierte Erzieher*innen-Ausbildung an der Brühlwiesenschule!

Unsere Studierenden Tessa, Jenny und Lukas erhalten alle das Aufstiegs-BaföG. Sie haben alle unterschiedliche Zugangswege und erfüllen doch die Voraussetzungen, um es als Vollzuschuss zu bekommen. Jenny hat eine Ausbildung als Hotelfachfrau, eine Weiterbildung zur Flugbegleiterin absolviert und ist alleinerziehend, Tessa hat Abitur gemacht und Lukas ist Sozialassistent. 

Sie wollen staatlich anerkannte/r Erzieher/in werden?

Sie wollen gleichzeitig die Fachhochschulreife erwerben?

Sie wollen wissen, ob Ihre Ausbildungsvergütung ausreicht?

Dann kommem Sie zu uns an die Brühlwiesenschule!

Die Vollzeitausbildung an der BWS ist gut strukturiert. Sie lässt Ihnen Zeit, sich angemessen auf die Prüfungen und Leistungsnachweise vorzubereiten, auch für den Abschluss der Fachhochschulreife.

Die Prüfungszeiträume sind ausreichend getrennt (theoretische Prüfung am Ende des 2. Ausbildungsjahres, Prüfung zur staatlichen Anerkennung am Ende des 3. Ausbildungsjahres), so dass wie Sie gut und langfristig auf alle Anforderungen vorbereiten können. Wir haben kaum Studienabbrecher und achten sehr auf Ihre individuelle Entwicklung. Sie haben Studierendenstatus und Anspruch auf die kompletten Schulferien in Hessen.

Sie haben Anspruch auf monatliche Zuwendungen durch das Aufstiegs-BAföG (Vollkostenzuschuss, muss also nicht zurückgezahlt werden). Für unverheiratete Studierende ohne Kinder beginnt die Förderung mit monatlich steuerfreien 890€, pro Kind kommen 235€ hinzu, ein zusätzlicher Minijob bleibt bis 450€ steuerfrei.

Im dritten Jahr arbeiten Sie in Vollzeit in einer Kita (Berufspraktikum) und verdienen dort ab ca. 1.500€ – 1.900€ brutto.

An den Anfang scrollen
Kooperationstreffen Fachbereich Elektro
Am 24.11.22 um 17:00 Uhr findet an der Brühlwiesenschule in der Aula (A Gebäude) das jährliche Kooperationstreffen/Ausbildungstreffen zwischen den Elektrofirmen des MTK-Kreises sowie der BWS statt.
Zusätzlich sind  dieses Jahr alle Elektrofirmen aus Hessen, die sich über den Ablauf des Ausbildungsberufes Elektroniker/in für Gebäudesystemintegration informieren möchten, sehr herzlich eingeladen.

Wir suchen Verstärkung für unser Kollegium in den Fächern:

  • Englisch (volle Fakultas erforderlich)
  • Geschichte (volle Fakultas erforderlich)
  • Ethik (volle Fakultas erforderlich)
  • und evangelische Religion.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an office@bws-hofheim.de

Wir freuen uns auf Sie.