Überspringen zu Hauptinhalt

Englisch (FOS)

Die englische Sprache ist das zentrale Mittel der Kommunikation und Verständigung in Europa und anderen Teilen der Welt.

Das Unterrichtsfach Englisch in der Fachoberschule trägt bei:

  • zur mündlichen und schriftlichen kommunikativen Handlungsfähigkeit,
  • zur Weiterentwicklung von Sprachvergleich und reflektiertem Umgang mit Sprache (language awareness),
  • zur interkulturellen Handlungsfähigkeit.
Kompetenzbereiche:
Kommunikative KompetenzenSprachliche MittelInterkulturelle KompetenzMethodenkompetenz
Hören / Hör-Sehverstehen
Lesen
Sprechen
Schreiben
Sprachmittlung
Phonetische Kompetenz
Lexikalische Kompetenz
Grammatische Kompetenz
Sachkompetenz
Selbstkompetenz
Sozialkompetenz
Lern- und Arbeitstechniken
Medienkompetenz
Präsentation

11 FOS – 2 x 45 Minuten Unterricht pro Woche
Themenfeld 1 – Identity and Lifestyles

12 FOS – 4 x 45 Minuten Unterricht pro Woche
Themenfeld 2 Society and Social Change
Themenfeld 3 Global Economy and Ethics
Themenfeld 4 Environment and Sustainability

Die zentrale Abschlussprüfung Fachoberschule Fach Englisch umfasst folgende Kompetenzbereiche:

  • Hörverstehen
  • Leseverstehen
  • Mediation
  • Textproduktion
An den Anfang scrollen

Probleme richten sich nicht nach der Infektionslage. Deshalb stehen allen Schüler*innen unsere Beratungsangebote unverändert auch während des Lockdowns zur Verfügung. Bitte melden Sie sich aber nach Möglichkeit vorher telefonisch an. Kontaktmöglichkeiten und Beratungsangebote finden Sie HIER